Gelände 2018 1 V2

Kommen Sie zu uns nach Alzey in Rheinhessen, es erwarten Sie ein weitläufiges Trainingsgelände, ein großzügiger Gastgartenbereich und ein Team mit Antworten für alle Ihre Fragen.

Kimbaland ist eine der größten Hundeschulen Europas und arbeitet als gemeinnütziger Verein. Das Training erfolgt nach der Lehre der Integrativen Kynopädagogik, einer ganzheitlichen Erziehungsform, die von Manfred Wieneke, dem Gründer des Vereins, entwickelt wurde.

Vereinsvorstand und alle Trainer arbeiten ehrenamtlich in einem professionellen Umfeld mit höchster Kompetenz. 

 

Wir haben sechs große Trainingsplätze, die teilweise mit Flutlicht und Lautsprecheranlagen ausgestattet sind, und auch einen separaten Welpenplatz zum Spielen und Üben.

Insgesamt 45.000 m2 gepflegtes Gelände sind im Besitz des Vereines. In unserem weitläufigen eingezäunten Areal dürfen die Hunde vor und nach den Übungsstunden frei laufen. Für Mitglieder gibt es weiterhin zwei Plätze, die ganzjährig und rund um die Uhr geöffnet sind.

Gegenseitige Rücksichtnahme und Höflichkeit auf allen Plätzen werden vorausgesetzt.

Detaillierte Informationen gibt es für Neueinsteiger und Interessenten im Informationsbereich des Geländes. Am Informationsstand beantwortet das Team alle Fragen rund um Kimbaland. Dort findet auch die Informationsveranstaltung von Cheftrainer Manfred Wieneke statt, die dieser in der Regel pünktlich kurz nach Öffnung des Geländes startet. 

Eine Anmeldung hierzu ist nicht erforderlich, aber ein frühes Erscheinen ist von Vorteil.

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Die nächsten Termine

Keine Veranstaltung gefunden

Die detaillierten Öffnungszeiten erhalten Sie auch in der Kimbaland-App oder können als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Das aktuelle Wetter

Menü schließen