Der Newsletter von Kimbaland

Kimbaland versendet zu den einzelnen Veranstaltungen und anderen interessanten Anlässen einen Newsletter als Ersatz der bisherigen aufwändigen und teuren Briefe. Mitglieder, die keine Emailadresse haben und weiterhin die Einladungen zu Festen per Post erhalten wollen, werden gebeten, sich bei der Information auf Kimbaland zu melden.

Die Einladung zur Mitgliederversammlung erfolgt weiterhin schriftlich auf dem Postweg.

Wie funktioniert das nun mit dem Newsletter? Alle Mitglieder, die dem Verein eine Emailadresse gegeben haben, sind bzw. werden als Interessent für den Newsletter mit dem bei der Anmeldung angegebenen Namen und Emailadresse erfasst. Weitere Interessenten am Newsletter wie Familienmitglieder, Freunde und Neuinteressierte können sich über diese Seite unten ebenfalls durch Angabe des Namen und einer Emailadresse anmelden. Achtung: Pro Emailadresse ist nur eine Anmeldung möglich.

Alle Änderungen erfolgen ebenfalls auf dieser Seite:

  • Bei Änderung oder Korrektur des Namens durch Angabe des neuen Namens unter Beibehaltung der alten Emailadresse wie bei einer Neuanmeldung.
  • Bei Änderung der Emailadresse durch Abmelden der alten Adresse und neuerlichem Anmelden unter der neuen Emailadresse.
  • Abmelden vom Newsletter durch Angabe der Emailadresse.

Hinweise:

  • Eine Abmeldung erfolgt bei einer Kündigung der Mitgliedschaft nicht automatisch.
  • An- und Abmeldung erfolgen in einer gesicherten Zwei-Faktor-Authentifizierung durch eine Rückbestätigung über die Zertifizierungsemail.

Kimbaland freut sich auf eine rege Teilnahme.

 

Bitte melden Sie sich hier zum Newsletter an:



Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich abzumelden.