Philosophie

Nur wenn wir selber etwas tun, können wir etwas für unsere Gesellschaft positiv bewegen und verändern!

Manfred Wieneke erkannte bereits vor drei Jahrzehnten, dass nur ein gut erzogener Hund, der keinen Ärger macht, der keine unbeteiligten Mitbürger belästigt, der nirgendwo Dreck hinterlässt und sich mit Menschen und Artgenossen gleichermaßen verträgt, in unserer Gesellschaft akzeptiert ist.

Manfred Wieneke

Manfred Wieneke mit seiner Samojeden Hündin Kimba III

Alle Hunde, ganz gleich, ob Mischling oder Rassehund, Hunde jeden Alters, selbst Problemhunde, sind auf Kimbaland willkommen.

Und was sagen unsere Mitglieder?

Das Frauchen von der kleinen Malteserhündin Lilli hat uns erlaubt, ihre Kommentare und Bilder aus dem Internet zu zitieren. Sie schreibt:

„Es ist einfach unglaublich welches Wissen diese Hundetrainer und vor allem Herr Wieneke haben! Ich habe schon einige Hundeschulen besucht um zu schauen in welche Hundeschule ich mit meiner Momi gehen soll. Kimbaland hat mit Abstand „gewonnen“….. Ich und sowohl auch meine Momi haben an dem heutigen Tag mehr erlernt als im letzten halben Jahr“

11887029_421212954754664_1713239137_n           12132892_1664497397139538_783524980_n